Junior – temperamentvoll, gelehrig, leinenführig, verspielt – sucht hundeerfahrene, konsequente Menschen ohne Kinder, Katzen, Kleintiere

Lieber Interessent, wenn du dieses Tier gerne adoptieren möchtest, dann gehe bitte auf folgende Seite.

Name: Junior
geboren: vermutlich Juni 2019
in Obhut seit: Februar 2021
Rasse: vermutlich Labrador-Listen Mix
Geschlecht: Bub
Größe: Schulterhöhe 61 cm, Länge (Kopf – Schwanzansatz) 92 cm
kastriert: JA
verträglich mit Hunden: JA
verträglich mit Katzen: nein
verträglich mit Kindern: nein
wohnhaft: Hundepension im Bezirk Baden, Niederösterreich

sucht: FIXPLATZ in AT
ausreisefertig ab: sofort

Junior

Junior wurde im September 2020 von einem Tierschutzverein übernommen. Sein Besitzer hatte ihn mittels einer Abtretungserklärung abgegeben, mit dem Ziel, dass er ein neues Zuhause findet. Danach startete sein Impfprogramm, er wurde kastriert und negativ auf Herzwürmer getestet.
Am 17.2.2021 ist er in der Hundepension eingezogen, mit der wir zusammen arbeiten.
Im März 2021 war Junior erstmals probewohnen bei Interessenten. Von diesen wurde er einfach weitergegeben. Die Übernehmerin hat ihn als verhaltensauffällig anderen Menschen gegenüber beschrieben. Es wurde ein Trainer engagiert, der jedoch handgreiflich gegenüber Junior wurde.
Ein weiterer Trainer hat Junior begutachtet und sagt, dass man mit ihm arbeiten und ihn auslasten muss.
Zwischenzeitlich hatte Junior mehrere Interessenten und der Grund, warum er seine Familie für immer bisher nicht gefunden hat, ist immer derselbe. Anfangs ist Junior entspannt und anhänglich. Sobald er jedoch anfängt, sich zu Hause zu fühlen, was durchaus schon nach wenigen Tagen passiert, zeigt er einen mitunter ausgeprägten Beschützerinstinkt. Junior verbellt Menschen, die außerhalb „seines“ Gartens vorbei gehen, Hunde, die beim Spazierengehen ebenfalls auf der Straße unterwegs sind und übernimmt die Führung. Dies tut er aber nur dann, wenn das andere Ende der Leine ihm diese auch überlässt! In der Hundepension bewacht er weder „seinen“ Garten, noch verbietet er Besuchern das Grundstück zu betreten, sich darauf zu bewegen oder es zu verlassen. Junior ist auf der Suche nach Menschen, die ihm von Anfang an konsequent sagen bzw. zeigen, was er darf und was nicht, die Hundeerfahrung haben und bereit sind, gemeinsam mit Junior ein entspanntes Zusammenleben zu erarbeiten. Er ist sehr gelehrig, benötigt aber Menschen, die klare Strukturen und Grenzen vorgeben, da er das sonst selbst übernimmt.
Junior fährt brav im Auto mit, ist leinenführig, verspielt, temperamentvoll und teilweise abrufbar. Er spielt auch gerne mit Spielsachen.
Für Junior wäre ein Lebensmensch optimal, der ihn zB zur Arbeit mitnimmt, beispielsweise bei einem Sicherheitsdienst. Er wird als Einzelhund in ein Haus mit Garten vermittelt, ohne Kinder, ohne Katzen, ohne Kleintiere.
Junior hat keine Allergien oder Unverträglichkeiten.
Ein intensives Kennenlernen vor der Übernahme ist aufgrund der Vorgeschichte verpflichtend. Junior kann dazu nach Vereinbarung in der Hundepension im Bezirk Baden, Niederösterreich gerne kennen gelernt werden! Junior ist kein pro4pet-Hund, wir leisten Vermittlungshilfe.

Junior sucht somit seine eigene Familie – ausschließlich einen FIXPLATZ in AT.

Das Tier zieht mehrfach entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, geimpft, gechipt, mit EU-Pass und im Regelfall kastriert zu seiner neuen Familie. Das Tier wird von uns mit Schutzvertrag (kein Kaufvertrag im Sinne der §§ 1053ff, ABGB) und gegen eine definierte Übernahmespende übergeben.
In der Übernahmespende sind Reisekosten innerhalb eines Umkreises von 50 km inkludiert. Bei einer größeren Entfernung erhöht sich diese um kilometerabhängige Transportkosten.
Das Tier kann jedoch gerne auch vom Adoptanten abgeholt werden.

Unter folgendem Link findet Ihr die Tiere, die in den Tötungsstationen warten, mit denen wir zusammen arbeiten: https://www.pro4pet.eu/category/totung/

Hier findet Ihr die Tiere, die außerhalb der Tötung wohnen, z. B. in verschiedenen Zwingern, der Hundepension oder auf Pflegestellen und dort auf ihre neue Familie warten. Oft kann ein Tötungshund auf die frei gewordene Stelle nachrücken! https://www.pro4pet.eu/category/pflegestelle/

Vereinskonto:
Kontoinhaber: pro4pet
IBAN: AT952020501002094702
BIC: SPBDAT21XXX
bei der
Sparkasse Baden
Hauptplatz 15
A-2500 Baden
Austria

Spenden via Paypal:
spenden@pro4pet.eu

(Über paypal fallen Gebühren an, wir wären froh, wenn Ihr über das Konto spendet. Danke!!!!)

Wir sind sehr dankbar für jede Spende, die unseren Tieren somit eine Chance gibt. Bitte beachtet: Wenn Ihr einen Verwendungszweck angebt, so wird die Spende dafür verwendet. Wenn Ihr keinen angebt, so zahlen wir das, was momentan am dringendsten ist. Sobald die Summe für einen Verwendungszweck erreicht ist, geben wir dies bekannt. Für den Fall, dass danach noch vereinzelt Spenden für diesen Verwendungszweck eintreffen, werden sie automatisch dem nächsten Spendenziel zugeordnet. Die Vornamen der Paten werden in den Alben eingetragen. Weiters wollen wir Euch darauf hinweisen, dass es uns noch nicht möglich ist, eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung auszustellen. Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe!!

    11 Jahren ago