Kormi – auf dem Weg zur neuen Familie

Nachdem Kormi endlich komplett reisefertig war und es auch ihre neue Mama kaum noch abwarten konnte, dass Kormi los fährt, wurde Kormi noch eingekleidet, damit die Kastrationsnarbe geschützt ist. Das hat ihr überhaupt nicht gefallen und sie hat getan, als könnte sie sich mit dem Shirt keinen Schritt bewegen. ;) :D
Und dann war es endlich so weit und Kormi hat Ungarn „Lebwohl“ gesagt und sich auf den Weg gemacht zu der ersten Familie ihres Lebens!

https://www.pro4pet.eu/kormi

6 Monaten ago