!!Tierarztrechnungen unserer Sorgenkinder!!

Tierarzttechnisch haben sich unter unseren Tieren drei richtige Sorgenkinder herauskristallisiert, die uns insgesamt Tierarztkosten in der Höhe von 3.552,- Euro (Stand per 5.7.2020) verursacht haben.

Lina: Lina hat bereits letztes Jahr eine Familie gefunden und unmittelbar vor der Ausreise wurde sie positiv auf Herzwürmer getestet. Sie ist mittlerweile fast ein Jahr in Behandlung und der letzte Herzwurmtest war leider immer noch positiv.
www.pro4pet.eu/lina

Boldi: Boldi war bereits vermittelt und die Besitzer haben uns darüber informiert, dass er eine Herzinsuffizienz hat, ein Lungenödem und Epilepsie. Da wir nicht wollten, dass er deswegen sein Zuhause verliert, waren wir bereit alle Tierarztkosten zu übernehmen. Zwischenzeitlich musste auch seine erste Zahnsanierung gemacht werden, die zweite steht unmittelbar bevor. Seine Besitzer haben sich trotzdem von ihm getrennt und er lebt gemeinsam mit Odi in der Hundepension.
www.pro4pet.eu/boldi
www.pro4pet.eu/odi

Dundi: Dundi hat als ohnehin schon sehr alter Hund ein wunderbares Zuhause gefunden, wobei wir natürlich sämtliche Tierarztkosten übernommen haben, sowie sein Spezialfutter, Nahrungsergänzungsmittel und so weiter…
www.pro4pet.eu/dundi

Vereinskonto:
Verein „pro4pet“
IBAN: AT952020501002094702
BIC: SPBDAT21XXX
bei der Sparkasse Baden
Hauptplatz 15
A-2500 Baden
Austria

Spenden über paypal:
spenden@pro4pet.eu
(Da über paypal für uns Gebühren anfallen, wären wir Euch aber dankbar, wenn Ihr über das Vereinskonto spenden würdet. Danke!!!!)

4 Wochen ago