Bendegúz – fährt bald zu seiner Familie

27.9.2018: Bendegúz durfte vor einigen Tagen die Tötungsstation verlassen. Von dort ist er direkt zum Tierarzt gefahren. Er wurde reisefertig gemacht und befindet sich im Moment bei einer Pflegefamilie, bei der er nun noch lernt, an der Leine zu gehen, er trifft dort viele andere Hunde und auch Katzen. Bendegúz genießt es sehr, endlich so richtig zu leben, wobei er noch gar nicht weiß, dass es noch besser werden wird, nämlich … wenn er zu seiner eigenen Familie fahren darf. :)

http://www.pro4pet.eu/bendeguz

3 Wochen ago